Die St.Sebastianus Schützenbruderschaft Brauweiler

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Brauweiler feierte 2014 ihr urkundlich nachweisbares 100-jähriges Bestehen. Die Bruderschaft ist wesentlich älter, wurde jedoch mehrmals aufgelöst und neu gegründet. Siehe dazu auch die Chronik.

Tradition

Das Schützenfest
Seit Bestehen, feiert die Bruderschaft jedes Jahr Ihr Schützen- und Volksfest am ersten Wochenende im Juni. Das Schützenfest dürfte eines der ältesten Feste von Brauweiler sein welches heute noch gefeiert wird

In den drei Tagen, von Freitag mit großem Zapfenstreich vor der Brauweiler Abtei.

hier noch mehr Text

………………………………………………………………………..

Am Sammstag…….

 

hier fehlt noch Text

………..

Am Sonntag starten wir mit der hl. Messe in der Nikolauskirche und anschließender Kranzniederlegeung am Kriegerdenkmal zum Gedenken der Vertorbenen. Am Sonntagnachmittag wird dann das Königsschießen ausgetragen. Schützen schießen dabei auf einen Holzvogel auf dem Hochstand und die Jungschützen einen Gibsvogel auf dem Luftgewehr Schießstand im Keller des Schützenhauses. Alle Veranstaltungen finden im und um das Schützenhaus statt.

Alle Veranstaltungen können sie bei freien Eintritt zu besuchen.

Der Krönungsball
Am ersten Wochenende im September werden die Majestäten auf dem traditionellen Krönungsball am Samstag im gebührenden Rahmen gekrönt. Sonntags findet dann im Schützenhaus das traditionelle Schlussschießen statt. Wo die Vereinsmeister in den verschiedenen Klassen für das Schützenjahr ausgeschossen werden.

Sport

Unsere Schützen nehmen  an der Kreis- und Bezirksmeisterschaft teil. Wir stellen Mannschaften in den Runden- und Ligawettkämpfen im Bund der Historischen deutschen  Schützenbruderschaften und schießen dabei auf Kreis- und Bezirksebene. Trainiert wird in der Regel einmal wöchentlich Donnerstags, unsere Jungschützen jeweils Dienstags.

Schießsport ist eine seltene Mischung aus konzentrierter  Einzeltätigkeit und Mannschaftssport. Der einzelne Schütze erbringt dabei durch Ruhe, Zielsicherheit und Ausdauer die Leistung für sich selbst sowie auch für die Mannschaft.

Geselligkeit

Auch wenn dieses Vorurteil weit verbreitet ist, besteht unser Vereinsleben nicht nur aus Alkoholgenuss. Natürlich trifft man sich immer wieder zu Feierlichkeiten, wie zu den bereits genannten Schützenfest und Krönungsball daneben gibt es noch das jährliche Patronatsfest, Grillfest, Weihnachtsfeier, Brezel- und Preisschießen am 1. Januar und viele weitere. Dabei geht jedoch mehr um die geselligen Stunden im Kreise der Schützenfamilie als um den Alkoholgenuss. Und beim Schießsport ist Alkohol sowieso tabu.

Wir laden sie herzlich ein uns einmal bei einem unserer kommenden Feste oder an einem Trainingsabend im Brauweiler Schützenhaus zu besuchen.

Anschrift

Schützenhaus Brauweiler
Bernhardstraße 81

50259 Pulheim - Brauweiler
Telefon: 02234 / 83529

Geschäftsstelle:
Klaus Pogorzalek
Königsberger Str. 39

50259 Pulheim - Brauweiler
Telefon: 02234 / 9418414

Trainigszeiten

Schützen
jeden Donnerstag
ab 18.00 Uhr

Ansprechpartner:
Wolfgang Mahrt
Friedhelm Kuhl

Jugend
jeden Donnerstag
ab 18.00 Uhr

Ansprechpartner:
Friedhelm Kuhl