Logo St. Sebastianus Brauweiler

104. Schützenfest in Brauweiler

Geschrieben von F. Kuhl am in Schützen Brauweiler, Schützenfeste

Lade Karte ...

Datum/Zeit
- 01/06/2018 - 03/06/2018
-19:00 - 20:00 Uhr
0
Importieren: iCal

Veranstaltungsort
Schützenhaus Brauweiler

Kategorien


Am 01.06.2018 beginnt um 19:00 Uhr, mit dem Treffen beim Johanniter-Stift, Erfurter-Straße in Brauweiler, das 104. Schützenfest der St. Sebestianus Schützenbruderschaft Brauweiler. Anschließend marschieren wir unter Begleitung des Tambourscorps Gleuel und den Stadtpfeiffern zur Abtei zum Großen Zapfenstreich. Der Freitag Abend endet dann mit dem Großen Höhenfeuerwerk im Schatten der Abteikirche St. Nikolaus.

Am Samstag, 02.06.2018 beginnt um 18:00 Uhr der Abend im Brauweiler Schützenhaus, Bernhardstraße, mit dem Schießen um die Würde des Bürgerkönigs, Pokal der Ehemaligen Könige und einem Biervogel zu dem alle Gäste herzlich zur Teilnahme eingeladen sind.

Am Sonntag, 03.06.2018 startet der Tag mit dem Gottesdienst um 11:00 Uhr in der Abteikirche St. Nikolaus. Anschließend ziehen wir unter Begleitung des Tambourcorps Edelweiß Dansweiler zum Kriegerdenkmal auf dem Friedhof zur Kranzniederlegung.

Ab 12:00 Uhr sind wieder alle Brauweiler Bürger zu  unserem Frühschoppen mit Erbsensuppe eingeladen. Gegen 14:00 wird das Eintreffen der Befreundeten Schützenvereine erwartet. Um 15:00 Uhr ist dann der Vorbeimarsch vor dem Sportplatz an der Bernhardstraße.

Um 16:00 Uhr beginnen dann die Schießwettbewerbe für die auswärtigen Schützen. Gegen 17:00 Uhr starten wir mit ausschießen des Schützenkönig und seinen Pfandträgern.

Alle Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt zu dem alle Brauweiler Bürger, auswertige Schützenverein und Gäste herzlich eingeladen sind.

Anschrift

Schützenhaus Brauweiler
Bernhardstraße 81

50259 Pulheim - Brauweiler
Telefon: 02234 / 83529

Geschäftsstelle:
Klaus Pogorzalek
Königsberger Str. 39

50259 Pulheim - Brauweiler
Telefon: 02234 / 9418414

Trainigszeiten

Schützen
jeden Donnerstag
ab 18.00 Uhr

Ansprechpartner:
Wolfgang Mahrt
Friedhelm Kuhl

Jugend
jeden Donnerstag
ab 18.00 Uhr

Ansprechpartner:
Friedhelm Kuhl